Kirstin Korte (MdL): „Wirtschaftsschau in Rehme ist nah am Kunden.“

Mittelstand ist das Rückgrat der heimischen Wirtschaft

v.l.n.r.: Dr. Tim Ostermann (MdB), Michael Grützkowski, Marco Rinne, Kirstin Korte (MdL), Hans-Joerg Deichholz, Landratskandidat, Kurt Nagel, CDU-Stadtverbandsvorsitzender Bad Oeynhausen
v.l.n.r.: Dr. Tim Ostermann (MdB), Michael Grützkowski, Marco Rinne, Kirstin Korte (MdL), Hans-Joerg Deichholz, Landratskandidat, Kurt Nagel, CDU-Stadtverbandsvorsitzender Bad Oeynhausen
Die Wirtschaftsschau in Rehme ist eine klassische Handwerkermesse für kleine und mittlere Betriebe der Region.
 
„Mit ihren Ausstellern und Produkten ist die Messe nah am Kunden. Das habe ich auf dem Rundgang festgestellt. Mein großer Dank gilt dem Messeveranstalter, Friedrich Heitkamp, der auch in diesem Jahr wieder 90 Aussteller gewinnen konnte, die die Chance wahrgenommen haben, ihre Produkte den Besucherinnen und Besuchern auf 3.000qm Fläche zu präsentieren,“ stellt Kirstin Korte (MdL) fest.
 
Der Bewerber um das Landratsamt des Kreises Minden-Lübbecke, Hans-Joerg Deichholz, ergänzt: „Die Messe ist ein hervorragender Impulsgeber für die Wirtschaft unseres Mühlenkreises und der heimischen Betriebe und Unternehmen. Mittelständische Unternehmen sind das Rückgrat unserer Wirtschaft. Deren Begleitung und Förderung ist mir ein wichtiges Anliegen als künftiger Landrat im Kreis Minden-Lübbecke.“

Nach oben