Mitglieder der Mindener Kolping-Familie zu Gast im Nordrhein-Westfälischen Landtag und beim WDR

Landtagsabgeordnete Kirstin Korte (CDU) empfängt Besuchergruppe aus dem Wahlkreis

Mitglieder der Kolping-Famile Minden und Frauen-Union Hille im Landtag NRW
Mitglieder der Kolping-Famile Minden und Frauen-Union Hille im Landtag NRW
Auf Einladung der heimischen Landtagsabgeordneten Kirstin Korte besuchten kürzlich annähernd fünfzig interessierte Bürgerinnen und Bürger aus Minden und Hille, darunter auch Mitglieder der Kolping-Familie, den nordrhein-westfälischen Landtag und den WDR in Düsseldorf. Nach der Besichtigung eines Fernsehstudios erhielten Sie Einblicke in die politische Arbeit des Landtags und in den Alltag der Abgeordneten.
 
Thematisiert wurde auch die an dem Tag gehaltene Rede der Abgeordneten zur „Methodik der Rechtsschreiberziehung in den Grundschulen“. Aber natürlich wurde auch das Ergebnis der Bundestagswahl debattiert und über die Koalitionsmöglichkeiten gesprochen.
 
Die Mindener und Hiller Besucher waren sich einig: „Es war ein informativer und interessanter Tagesausflug in unsere Landeshauptstadt.“
 
Für das kommende Jahr sind weitere Fahrten zum Besuch des nordrhein-westfälischen Landtags geplant. Interessierte Personen oder Gruppen sind herzlich eingeladen sich mit dem Wahlkreisbüro der Landtagsabgeordneten in Verbindung zu setzen.
 

Nach oben