© KIRSTIN KORTE MDL

Neuigkeiten

14.02.2018, 14:30 Uhr

Kirstin Korte MdL bei der CDU-Fraktion Minden

Informations- und Erfahrungsaustausch zwischen Landes- und Kommunalpolitik

Die Landtagsabgeordnete und CDU-Kreisvorsitzende Kirstin Korte ist der Einladung der CDU-Fraktion ihrer Heimatstadt Minden für einen Bericht aus Düsseldorf zu schulpolitischen Themen und zur Vorstellung der neuen Politik des Landes NRW gestern sehr gerne gefolgt.

Sitzungssaal der ehemaligen Regierung in Minden
Minden - In dem wunderschönen Sitzungssaal der ehemaligen Regierung in Minden informierte Kirstin Korte, auch Vorsitzende des Landtagsausschusses Schule und Bildung, die Mindener Christdemokraten über das Thema G8/G9, Fragen zum offenen Ganztag, die Situation der Lehrer in NRW, aber auch über andere landespolitische Themen wie etwa den Haushalt des Landes oder geplante gesetzliche Änderungen zum Ladenöffnungsgesetz.

In der sehr informativen rund zweistündigen Diskussion tauschte sich die Abgeordnete mit den Mindener Kommunalpolitikern der CDU rege aus. „Die aktuellen Informationen aus Düsseldorf sind für die Arbeit vor Ort ebenso wichtig, wie die Erfahrungen aus der Stadt für die politische Arbeit im Land“, sind sich Kirstin Korte und die Mitglieder der CDU-Fraktion Minden einig.

© KIRSTIN KORTE MDL | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | KONTAKT