Neuigkeiten

20.11.2014   Kirstin Korte (CDU) fordert: „Land steht in der Pflicht – Planungssicherheit für Minden“
DB Systemtechnik verlässt „Alte Regierung“
Kirstin Korte MdL

„Der bestehende Mietvertrag zwischen der DB Immobilien GmbH mit Nutzung durch die DB Systemtechnik GmbH und dem Bau- und Liegenschaftsbetrieb des Landes Nordrhein-Westfalen über das Gebäude der „Alten Regierung“ läuft zum 01. Januar 2017...

19.11.2014   Landtagsabgeordnete Kirstin Korte und Friedhelm Ortgies informieren sich vor Ort
Aktion „Leihen Sie uns Ihr Ohr“ – Betreuungsvereine schlagen Alarm
v.l.n.r. Susanne Leimbach (Geschäftsführerin SKF), Matthias Nolte und Silke Schönfeld (beide SKF) sowie die Abgeordneten Kirstin Korte und Friedhelm Ortgies

Auf Einladung von Susanne Leimbach, Geschäftsführerin des Sozialdienstes katholischer Frauen Minden e.V., informierten sich die beiden Landtagsabgeordneten Kirstin Korte und Friedhelm Ortgies über die Situation des Betreuungsvereins des Sozialdienstes der...

12.11.2014   Mindener Pioniere überreichen Kirstin Korte (MdL) das Verbandsabzeichen des Regiments
Pionierregiment 100 und Mitglieder der DJK-Dom-Minden e.V. informieren sich im Landtag
Mindener Pioniere und Mitglieder der DJK-Dom-Minden e.V. im Landtag NRW

Für die Mindener Besucher des Landtages von Nordrhein-Westfalen war es ein langer, aber sehr informativer Tag. Nachdem die rund 50-köpfige Mindener Besuchergruppe, bestehend aus Mindener Pionieren und Mitgliedern der DJK-Dom-Minden e.V., sich zunächst &uu...

31.10.2014   Weitere Steuererhöhung bei Grunderwerb angekündigt
Kirstin Korte und Friedhelm Ortgies: Rot-grüne Finanzpolitik ist unsozial und ungerecht
Kirstin Korte MdL und Friedhelm Ortgies MdL

Nur drei Jahre nach der letzten Erhöhung haben die Abgeordneten von SPD und Grünen einen Gesetzentwurf zur weiteren Erhöhung der Grunderwerbsteuer auf 6,5 Prozent im Düsseldorfer Landtag vorgelegt. „Dieser Wortbruch reiht sich ein in eine lange...

24.10.2014   Zentrale Vorschläge der CDU-Landtagsfraktion beschlossen
Nach Flüchtlingsgipfel: Jetzt muss die Landesregierung liefern
Kirstin Korte MdL

„Es ist wichtig und sehr gut, dass auf dem Flüchtlingsgipfel in Essen die Gesprächsteilnehmer sich auf die Frage konzentriert haben, wie die Lage der Flüchtlinge verbessert und wie den Kommunen schnellstmöglich geholfen werden kann. Richtig war...

17.10.2014   Muslimische Gemeinden und Familien müssen Radikalisierung des Glaubens entgegentreten
Kirstin Korte MdL: „Anwendung von Gewalt in Deutschland aus politischen oder religiösen Gründen ist nicht zu akzeptieren.“
Kirstin Korte MdL

„Gewalt im Namen der Religion“ lautete der Titel des WDR 5 Stadtgesprächs in Herford, an der die heimische Landtagsabgeordnete Kirstin Korte auf einer Podiumsdiskussion vor rund 300 Bürgerinnen und Bürgern teilgenommen hat.   „Die...

16.10.2014   Minister Jäger hat alles gewusst – aber nichts dagegen getan!
Sondersitzung des Innenausschusses zur Misshandlung in Flüchtlingsunterkunft
Kirstin Korte MdL

In der gestrigen Sondersitzung ist deutlich geworden, dass Minister Jäger bereits lange vor dem Bekanntwerden der Misshandlung von Asylbewerbern über die skandalösen Zustände in Burbach informiert war. Bereits am 22. August 2014 hat die Kreispolizeib...

29.09.2014
Die Landesregierung muss Minden, Porta Westfalica und Bad Oeynhausen bei der Aufnahme von Flüchtlingen unterstützen!
Kirstin Korte MdL

Die Kommunen müssen sich um immer mehr Flüchtlinge und Asylbewerber kümmern. Hierbei ist neben der vorrangigsten Frage einer angemessenen und menschenwürdigen Unterkunft zunehmend auch die Frage der Finanzierung in den Städten und Gemeinden zu k...

26.09.2014   Mindener Pioniere wichtiger Bestandteil innerhalb und außerhalb der Bundeswehr
„Kampf ums Gewässer“ – Beeindruckende Lehrübung der Bundeswehr am Wasserübungsplatz in Minden
Landtagsabgeordnete Kirstin Korte und Hauptmann Treichel von den Mindener Pionieren

Bei der gestrigen Lehrübung „Kampf ums Gewässer“ kamen unterschiedliche Truppengattungen am Wasserübungsplatz in Minden zusammen. Panzer, Aufklärer, Sanitäter, Logistiker, Hubschrauber und das schwere Pionierbataillon 130 aus Minden ...

15.09.2014
Denkmalpflege bei Rot-Grün in schlechten Händen
Treppenaufgang Mindener Logenhaus

Anlässlich des Tags des offenen Denkmals am vergangenen Sonntag erklärt die CDU-Landtagsabgeordnete, Kirstin Korte:   „Viele Bürgerinnen und Bürger aus dem Mühlenkreis haben am vergangenen Sonntag die Gelegenheit genutzt, sonst unge...

15.09.2014
Junge Hebammen und Stadtsportverband Minden informieren sich im Landtag
Mitglieder des Stadtsportverbandes und junge Hebammen aus Minden zu Besuch bei Kirstin Korte (MdL) im Landtag NRW

Düsseldorf/Minden. Live von der Besuchertribüne des Düsseldorfer Landtags aus haben am vergangenen Donnerstag junge Hebammen und Mitglieder des Stadtsportverbandes aus Minden die Debatte über die Flüchtlingssituation miterlebt. Im Fokus stand hi...

08.09.2014   Als erste neue Versuchsschule in NRW 2013 an den Start gegangen
Kirstin Korte: „Die Mindener Primusschule leistet hervorragende Arbeit.“
Kirstin Korte MdL

Gemeinsames Lernen von der ersten bis zur zehnten Klasse ist das Konzept der Mindener Primusschule in Dankersen. Im vergangenen Jahr ist sie mit diesem Konzept an den Start gegangen. Die Mindener Schule ist die erste von fünf Versuchsschulen in Nordrhein-Westfalen ...

Nach oben