Neuigkeiten

08.01.2016   Korte (CDU): „Mit allen Mitteln des Rechtsstaats konsequent und unmittelbar gegen die Täter von Köln vorgehen!“
CDU Landtagsfraktion beantragt Sondersitzung des Innenausschusses zu den serienweisen Übergriffen auf Frauen in der Silvesternacht
Kirstin Korte - Landtagsabgeordnete aus dem Mühlenkreis

Nach den widerwärtigen serienweisen Übergriffen auf Frauen in der Silvesternacht in deutschen Großstädten hat die CDU-Landtagsfraktion unmittelbar die Einberufung einer Sondersitzung des Innenausschusses im nordrhein-westfälischen Landtag beantragt. Hierzu erklärt Ki...

10.12.2015
Was plant das Land zur Flüchtlingsunterbringung im Mühlenkreis?
Kirstin Korte MdL

In Minden ist eine vom Land NRW betriebene Großunterkunft für bis zu 1.000 Flüchtlinge auf dem ehemaligen Bundeswehrgelände an der Zähringer Allee in Minden geplant – so stand es am 26.11. in der Presse. Im Gegenzug sollten die 4 bisher von den Städten und dem Kreis Min...

10.12.2015   2. Panzerpionierbataillon 130 und Bürgerinnen und Bürger aus Friedewalde, Minden, Hille und Hüllhost zu Gast bei Kirstin Korte MdL
Besuchergruppen aus dem Mindener Land im Landtag NRW
2. Panzerpionierbataillon 130 im Landtag NRW

Gleich zwei Besuchergruppen nahmen vergangene Woche die Einladung der Landtagsabgeordneten Kirstin Korte an, den nordrhein-westfälischen Landtag zu besuchen. Angehörige des in Minden stationierten 2. Panzerpionierbataillons 130 und eine aus 40 Besucherinnen und Besuc...

07.12.2015   Korte: „Guten und direkten Kontakt zu den Seenotrettern vor Ort pflegen und ausbauen.“
Traditioneller Weihnachtsbesuch mit dem Bezirksverband Minden der DGzRS bei den Seenotrettern
Kirstin Korte und Vormann Uli auf dem Seenotkreuzer \

„Es ist eine schöne Tradition, dass eine Delegation von Bürgerinnen und Bürgern aus dem Mühlenkreis vor Weihnachten den Besatzungsmitgliedern der Seenotrettungskreuzer in Wilhelmshaven und Bremerhaven alljährlich einen Weihnachtsbesuch abstattet“, so Kirstin Korte, Land...

04.12.2015   Kirstin Korte stellt Kleine Anfrage zum Anti-Terroreinsatz in Rahden-Varl
Das Geschehene hinterfragen
Landtagsabgeordnete Kirstin Korte

„Es ist wichtig und richtig, dass der Staat rigoros gegen den Terrorismus vorgeht“, sagt die Mindener CDU-Landtagsabgeordnete und Mitglied im Innenausschuss, Kirstin Korte. „Dennoch halte ich es für richtig und wichtig, zu hinterfragen, was und warum am 24.11. in Rahden...

25.11.2015   Kirstin Korte (MdL) liest als Gast in der Grundschule Hohenstaufenschule
Neuer Rekord beim bundesweiten Vorlesetag – Über 100.000 VorleserInnen
Kirstin Korte MdL liest vor Grundschülern der Mindener Hohenstaufenschule

Umringt von Schülerinnen und Schülern der Mindener Hohenstaufenschule hat die Landtagsabgeordnete Kirstin Korte aus dem Kinderbuch „Zottelkralle“ von Cornelia Funke vorgelesen und ließ in der vierten Klasse Zottelkralles Höhle unter einem alten Gartenschuppen auferstehe...

10.11.2015   Auch für Minden, Porta Westfalica und Bad Oeynhausen ist der Bund der finanzielle Rettungsanker: Kommunale Mehreinnahmen von 3 Mio EUR in Minden, 1,6 Mio EUR in Bad Oeynhausen und 1,1 Mio EUR in Porta Westfalica bis zum Jahr 2017!
CDU-Landtagsabgeordnete Kirstin Korte:
Kirstin Korte MdL

Die Landtagsabgeordnete Kirstin Korte aus dem Mühlenkreis erklärt: „Unsere Städte und Gemeinden profitieren immens von den durch den Bund bereitgestellten Hilfsmilliarden. Die erhebliche Entlastung ist ein weiterer von vielen Bausteinen der kommunalfreundlichen Polit...

30.10.2015
Katastrophenschutz muss mehr sein als ein Wort!
Kirstin Korte MdL

Die CDU-Landtagsfraktion hat einen umfangreichen Änderungsantrag zu dem Gesetzentwurf der Landesregierung für das neue „Gesetz zur Neuregelung des Brandschutzes, der Hilfeleistung und des Katastrophenschutzes – BHKG“ (Drs. 16/8293) beschlossen. Darin werden insgesamt 44...

06.10.2015
Bundesmittel zur Investitionsförderung fließen auch nach Minden, Bad Oeynhausen und Porta Westfalica
Kirstin Korte MdL

Der nordrhein-westfälische Landtag hat die Umsetzung des Bundesinvestitionsförderungsgesetzes beschlossen. Dadurch fließen Bundesmittel in Höhe von 6.073.604,70 EUR nach Minden, 2.062.710,02 EUR nach Bad Oeynhausen und 388.287,61 EUR nach Porta Westfalica. Dank der...

30.09.2015   „Know-How Transfer“ ist Austausch auf Augenhöhe
Kirstin Korte trifft Wirtschaftsjunior Robin Rieksneuwöhner im Landtag:
Robin Wieksneuhöhner und Kirstin Korte

Zum „Know-How-Transfer“ trafen sich gestern und heute Wirtschaftsjunioren aus Nordrhein-Westfalen mit Landtagsabgeordneten im Landtag in Düsseldorf. Auch die Abgeordnete aus dem Mühlenkreis, Kirstin Korte, empfing mit Robin Rieksneuwöhner aus Verl eine Nachwuchsführungs...

28.09.2015   Bund stockt Soforthilfe für Flüchtlinge noch für dieses Jahr um zusätzlich 1 Milliarde Euro auf – die 4 Mio. € für die Kommunen im Mühlenkreis müssen auch bei uns ankommen!
CDU-Landtagsabgeordnete Korte und Ortgies:
Die Landtagsabgeordneten Kirstin Korte und Friedhelm Ortgies

Auf dem gestrigen Flüchtlingsgipfel von Bund und Ländern wurde ein wichtiges Maßnahmenpaket mit schnellen Finanzhilfen und langfristigen Konzepten zum Asylrecht beschlossen. Das wird auch den Städten im Kreis Minden-Lübbecke helfen, die Herausforderungen der steigenden ...

09.09.2015   Kirstin Korte: „Verkehrspolitik ist Wirtschaftspolitik“
Infrastrukturausbau in NRW sträflich vernachlässigt
Landtagsabgeordnete Kirstin Korte

Wie wir heute wissen, hat Rot-Grün im Juli 2015 wegen fehlender Planungen mit sofortiger Baureife nicht einmal fünf Prozent der Gesamtmittel aus dem Infrastrukturprogramm des Bundes abrufen können. Nur magere 128 Millionen Euro (zum Vergleich: 537 Millionen fließen ...

Nach oben